Lomi Lomi Massage

Durchsuche Treatwell nach Lomi Lomi Massage in deiner Nähe
Oft genug im Leben kommt man an den Punkt, an dem nur noch Altbewährtes zu helfen scheint. In der Wellness und der alternativen Medizin sowie in Massagestudios konzentriert man sich dafür jedoch nicht auf heimische Kräuterrezepturen, sondern auch mal auf Heilprinzipien aus weiter Ferne sowie Gesundheitsrituale von Naturvölkern, um ein optimales Ergebnis für den zu Behandelnden zu erzielen. Die hawaiianische Lomi Lomi Massage vereint in sich dabei Mystik, Heilwissen und Regeneration.

Nicht ohne Grund hat sich die Lomi Lomi als „Königin unter den Massagen“ seit tausenden von Jahren behauptet und bringt noch heute auf der ganzen Welt Körper und Seelen in Balance. Ihren Ursprung hatte sie als Heilmassage. Denn sämtliche Krankheiten – sei es seelischer oder körperlicher Natur – sorgen für Blockaden im Körper, welche für eine viel zu geringe Energiezufuhr sorgen und somit lästige Verspannungen verursachen können. Hawaiianische Krieger liessen sich damit vermutlich auch von Verletzungen im Bewegungsapparat kurieren.

Bei uns gilt die Lomi Lomi Massage jedoch eher als Wellnessmassage und weniger als Therapiemassage, was dem guten Gefühl aber keinen Abbruch tut. Schliesslich kommt es darauf an, dass wir uns während der Behandlung bestens aufgehoben fühlen und anschliessend mit neuer Energie und Kraft im Alltagskampf weitermachen. Mit dem regenerierenden Handeinsatz einer Lomi Lomi oder auch Lomi Lomi Nui genannten Massage können wir uns also revitalisieren und den geschäftlichen oder privaten Stress durch Fallenlassen abschütteln.

Das Procedere, welches in der Regel einheitlich abläuft, lässt sich simpel übersetzt mit Kneten und Drücken beschreiben. Je nach Wunsch und Bedürfnis kann die Lomi Lomi Massage sanft oder auch etwas fester mit dem Fokus auf betroffene Körperregionen angewandt werden. Um zur völligen Entspannung zu führen ist eine „richtige“ Massage mit mindestens 90 bis 120 Minuten angesetzt und wird auf einer Massageliege durchgeführt.

Dann ist voller Körpereinsatz gefragt. Nicht nur die Handinnenflächen des Masseurs tragen zur Erholung bei, auch die Unterarme und Ellenbogen können die Massageabläufe intensivieren. Hawaiianische Klänge als Hintergrundmusik, der sich die Rhythmik des Massagekreislaufs anpasst, stimmen uns direkt auf die exotische Behandlung ein. Ein Traumurlaub, den es via Treatwell gleich im nächsten freien Studio zu buchen gibt.


Teile diesen Artikel